Aktuelles

03 August 2018

Faszinierendes Erlebnis: Live Hörspiel Old Firehand

||
0 Comment
|

Wisst Ihr, wie ein Hörspiel entsteht? Wer die ganzen Geräusche macht? Steht da wirklich ein Pferd mit im Tonstudio? Wird echt geschossen?

Das alles konnten die Besucher des 1. Live-Hörspiels am Mittwoch, den 1. August, in Bad Segeberg live erleben! Die Resonanz war großartig! Und das Beste: für alle, die es verpasst haben, Sie können uns am 08. August um 18 Uhr noch einmal erleben.

© Heinrich Morsdorf

Der Hintergrund:

Der Live-Hörspiel-Western von Hörspielmacher Dirk Hardegen ist ein echter Karl May Klassiker. 1875 veröffentlicht der junge Schriftsteller Karl May seine ersten Abenteuer, die er im Wilden Westen ansiedelt. Die frühe Erzählung „Old Firehand“ bietet schon alle klassischen May-Zutaten auf: den edlen Apachen Winnetou, die kauzigen Trapper Sam Hawkens sowie einen Ich-Erzähler, der starke Wesenszüge des Shatterhand trägt. 40 Jahre lang wurde der fesselnde Urtext „aus der Mappe eines Vielgereisten” nicht mehr fürs Hörspiel adaptiert. Höchste Zeit für eine Neuinszenierung – die dem Text so treu folgt wie kein Hörspiel zuvor. Nun auch als Live-HörSpiel in Bad Segeberg!

Hörspiele live erleben ist pures Vergnügen und begeistert immer mehr Menschen. Schauen Sie dem Team beim „Hörspiel machen“ im mobilen Hörspielstudio live über die Schulter und hinter die Kulissen. Bei den Vorstellungen sind alle Sinne der Zuschauer gefragt, wenn die Akteure live mit Geräuschen, Musik, Requisiten und Kostümen den Abenteuerklassiker auf der Bühne und als „Kino im Kopf“ lebendig werden lassen. Das eigens für dieses Live-HörSpiel zusammengestellte Team wartet mit ein paar guten Bekannten auf. Z.B. mit Jan Sosniok in der Rolle des Winnetou und Patrick L. Schmitz darf sich in der Titelrolle mal von einer anderen Seite zeigen.

Das Live-HörSpiel dauert ca. 80 Minuten ohne eine Pause und ist für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet. Das ungekürzte Original-Hörspiel ist auf 2 CDs bei www.ohrenkneifer.infoerschienen und wird im Anschluss an die Vorstellung bei der Autogrammstunde zu erhalten sein. Außerdem als CD erhältlich: „Unter Geiern“ (In Vorbereitung: „Old Surehand“ und „Der Schatz im Silbersee“).

Die Produktion erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Karl-May-Verlags Bamberg und mit freundlicher Unterstützung der Karl-May-Spiele Bad Segeberg sowie Tourist-Info und Stadt Bad Segeberg.

 

Datum: Mittwoch, 8. August 2018
Ort: Bürgersaal im Rathaus, Lübecker Str. 9, 23795 Bad Segeberg

Beginn: jeweils 18 Uhr / Einlass: 17:30 Uhr
Tickets: Tourist-Info, Oldesloer Str. 20, 23795 Bad Segeberg
(Eingang z.Z. auf der Rückseite des Hauses)
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-16 Uhr, Sa: 9-12 Uhr

Preise: 14,- Euro, ermäßigt: 10,- Euro / freie Platzwahl / VVK ab 27. Juni
Evtl. Restkarten an der Abendkasse ab 17 Uhr
Infos: Tel. (04551) 96 490 / E-Mail tourist-info@badsegeberg.de

|